Prüfliste Vertriebs- & Preisoptimierung

Im bisher bereits hart umkämpften Hotelmarkt werden nach Beendigung der Corona-Einschränkungen die Themen Marketing mit Sales/Vertrieb und Preisgestaltung noch weiter an Bedeutung gewonnen haben.

Nutzen Sie daher die Zwischenzeit um Ihre bisherige Positionierungs-,  Produkt-, Sales (On- wie Offline) und/oder  Preisstrategien auf den Prüfstand zu stellen, um ihre bisherigen Marktanteile zu halten oder auszubauen.

Gerne unterstütze, berate und trainiere/coache ich Sie hierbei.

Nachfolgend habe ich Ihnen einen kleinen Auszug möglicher Themen aus den Hauptbereichen Positionierung/Angebotspalette, Distribution — Verkaufsaktionen und Preisgestaltung/Ratenstrukturen zusammengestellt die einzeln oder auch kombiniert gebucht werden können.

Positionierung und Angebotspalette

  • Ist Ihr Hotel (noch) richtig positioniert?
  • Sind die vorhandenen sowie anvisierten Zielgruppen noch Ihre relevanten – zur
    Positionierung passenden – Zielgruppen?
  • Inwieweit sind die vorhandenen Angebote (noch) zielgruppenspezifisch gestaltet?

Distribution – Sales-/Verkaufs-Aktionen (on- & offline)

  • Welche zielgruppenspezifischen Verkaufsmaßnahmen können Sie aktuell neu implementieren oder forcieren und welche Aktionen können Sie runterfahren oder eliminieren?
  • Mit welchen Kundenbindungsmaßnahmen können Sie während den Corona-Beschränkungen mit Ihren Hauptproducern und Stammgästen in und wie oft im Kontakt bleiben?
  • Welche zielgruppenspezifischen Sales-Aktionen, Promotion und Kampagnen sind zum Distributionsausbau kurz- und mittelfristig bzw. nach Beendigung der Corona-Beschränkungen sinnvoll und kostenmäßig für Ihr Haus vertretbar?
  • Sind Ihre Verkaufsaktionen, on- wie offline, (noch) zielgruppenspezifisch geplant und in den richtigen Vertriebswegen platziert?

Ratenstrukturen/Preisgestaltung/ Yield Management

  • Kennen Sie Ihre aktuelle Gewinnschwelle/Break-Even?
  • Verfügen Sie über zielgruppenspezifische und an der Nachfrage orientierte Ratenstrukturen?
    • Falls ja, welche weiteren Optimierungen bieten sich Ihnen hier noch?
    • Falls nein, gerne entwickle ich mit Ihnen zusammen Ihr maßgeschneidertes,
      dynamisches Preissystem — Yield Management.
  • Welche Buchungsbedingungen/Restriktionen können noch implementiert werden?
  • Mit welchen Raten gehen Sie nach den Corona-Beschränkungen an den Markt?
  • Wie verhalten und argumentieren Sie und Ihr Team sich richtig, wenn nach den Corona-Beschränkungen Preisdumpingversuche auftreten?

Sollten Ihr Thema nicht aufgeführt sein, Sie weiteren Informationsbedarf haben bzw. einen Telefontermin vereinbaren möchten, kontaktieren Sie mich bitte unter der E-Mail Adresse angelika.vogtQav-hotelberatungde

Ich freue mich, Sie – in dieser für uns alle herausfordernden Situation – zu unterstützen.

Angelika Vogt

Angelika Vogt

Als Master of Science in Kommunikations- und Betriebspsychologie, gelernte Hotelkauffrau, Trainerin (IHK), NLP-Trainerin (DVNLP), Dozentin und Lehrbeauftragte an Hochschulen und privaten Berufsakademien, mit über 30-jähriger Berufserfahrung in der nationalen und internationalen Privat- und Konzernhotellerie – davon über 11 Jahre als Hotel- / Vizedirektorin begleite ich Sie und Ihr Unternehmen, in projektbezogenen Teilbereichen, Einzelmaßnahmen oder Gesamtkonzepten von der Betriebsanalyse zur Konzeptionierung bis zu Organisation und Optimierung betrieblicher Prozesse. Weitere Beratungsschwerpunkte liegen in der betriebswirtschaftlichen Betreuung, im Controlling sowie im Marketing & Sales mit Pricing- und Yield-/Revenue-Management. Darüber hinaus begleite ich Sie, Ihre Führungskräfte und Ihre Mitarbeiter in Teambuilding-Maßnahmen, trainiere kommunikative und emotionale Kompetenzen sowie Stressmanagement.